Barrierefreie Gästeführung Südliche Weinstraße

Ziel ist, zunächst Grundlagen für eine barrierefreie Führung zu vermitteln und darauf aufbauend konkrete barrierefreie Gästeführungen in ausgewählten Orten zu konzipieren.
Zur Gestaltung von barrierefreien Gästeführungen bietet die RegioAkademie in Kooperation mit dem Verein Südliche Weinstraße e. V. und der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße diese Fortbildung an.

Anmeldeschluss: 09.09.2019
Teilnahmegebühr: 120.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 8 – 20

Termine:
Grundlagen und Sensibilisierung
20.09.2019, 16:00 bis 20:00 Uhr
Clubhaus CBF Landau

Umgang mit höreingeschränkten Gästen
24.09.2019, 18:00 bis 20:00 Uhr
Paul-Gillet-Realschule Edenkoben

Konzeption barrierefreier Führungen
19.10.2019, 10:00 bis 17:00 Uhr
RegioAkademie in der PfalzAkademie

 

Veröffentlicht unter Gästeführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar

Gästeführer Speyer

Als Botschafter/in ihrer Region müssen sich Gästeführer/innen einem reiseerfahrenen Publikum stellen, das eine kurzweilige und professionelle Führung, bestehend aus fundierter Information und Unterhaltung, erwartet.

Die Schulung vermittelt in Vorträgen, Übungen und Exkursionen Inhalte in Geschichte und Kunstgeschichte, geographische und regionale Besonderheiten sowie soziokulturelle Hintergründe. Daneben werden Sozialkompetenzen und Organisationsgeschick geschult. Auch rechtliche Aspekte sind Teil des Kurses.

Die Fortbildung orientiert sich an den Richtlinien des Bundesverbands der Gästeführer/innen Deutschlands (BVGD) e. V.

Zum Erhalt des Zertifikates muss eine Prüfung abgelegt werden.

Anmeldeschluss: 16.10.2019
Teilnahmegebühr: 490.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 8 – 16

Lehrgangsstart:
ab Mi, 06. November 2019

Allgemeine Infos können Sie dem Flyer entnehmen:Flyer GF Speyer 2019-20 

Weitere Infos zum Stundenplan und Ablauf erhalten Sie telefonisch (06325 1800-241/242/243) oder per Mail (regioakademie@pfalzakademie.bv-pfalz.de)

Veröffentlicht unter Gästeführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar

Konfliktmanagement

Ziel des BVGD-Kompaktseminars „Konfliktmanagement“ ist es, „den Teilnehmern umfassende Kenntnisse und Methoden zu vermitteln, die sie befähigen, größere Sicherheit und Souveränität im Umgang mit Gruppen zu erlangen, typische Konflikte bei Gästeführungen schneller zu erkennen und dank eines erweiterten Verhaltensrepertoires besser zu bewältigen.“ BVGD-Richtlinien § 6.2 (S. 18)
Zu den Inhalten dieses BVGD-Kompaktseminars gehören die theoretischen Aspekte von Konflikten, z.B. Ursachen, Kosten und Eskalation von Konflikten sowie Methoden zur Konfliktlösung. Praktische Übungen zu gästeorientierten und konfliktvermeidenden Verhalten sowie zu Konfliktgesprächen vertiefen die Inhalte. Dazu werden nicht nur Verhaltensmuster der Gäste thematisiert, sondern auch das eigene Verhalten reflektiert. Konsequent umgesetzt, erhöht das Konfliktmanagement die Gästezufriedenheit und dient der Qualitätssicherung und somit der Reduzierung des Konfliktpotentials.

Anmeldeschluss: 11.10.2019
Teilnahmegebühr: 130.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 10 – 15

Termine:
Sa, 09.11.2019, 10:00 bis 17:00 Uhr
So, 10.11.2019, 09:00 bis 16:00 Uhr

RegioAkademie in der PfalzAkademie
Franz-Hartmann-Str. 9
67466 Lambrecht/Pfalz
Google-Map

 

Veröffentlicht unter Gästeführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar

Nonverbale Kommunikation

Der größte Teil an Kommunikation – nicht nur zwischen Gästeführer*innen und Gästen – besteht aus nonverbaler Kommunikation und beeinflusst so maßgeblich das Erleben und die Wahrnehmung der Gästeführung.
Inhalte dieses Seminars sind neben der Funktionsweise, den Ebenen und des Informationsflusses von Kommunikation auch Aspekte wie Distanzzonen oder innere Haltung. Den größten Teil des Seminars nehmen die körpersprachlichen Aspekte der nonverbalen Kommunikation, wie z.B. Gestik, Mimik oder Blickkontakt ein, die in ausführlichen praktischen Übungen vertieft, optimiert und weiterentwickelt werden. Schwerpunkt werden Trainingseinheiten mit Videoanalyse sein, die die nonverbalen kommunikativen Kompetenzen der Gästeführer*innen schulen und weiterentwickeln.
Das Seminar erfüllt die Vorgaben des BVGD zur Zertifizierung.

Anmeldeschluss: 13.01.2020
Teilnahmegebühr: 130.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 10 – 15

Termine:
Sa, 01.02.2020, 10:00 bis 17:00 Uhr
So, 02.02.2020, 09:00 bis 16:00 Uhr

RegioAkademie in der PfalzAkademie
Franz-Hartmann-Str. 9
67466 Lambrecht/Pfalz
Google-Map

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Gästeführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar

Strukturen pfälzischer Geschichte im Mittelalter und in der frühen Neuzeit

Die Veranstaltung erläutert wesentliche historische Strukturen der pfälzischen Geschichte im Mittelalter und der frühen Neuzeit und die dazugehörigen historischen Fachbegriffe. Wenn Sie also schon immer einmal wissen wollten, was einen Meier von einem Bürgermeister unterscheidet oder welche Funktion ein Büttel, Keller oder Vogt hatte, sind Sie hier richtig. In dem Seminar werden die wichtigsten Themenkomplexe mittelalterlicher und frühneuzeitliche Institutionen behandelt, z.B. König, Kaiser, Fürsten, Reich, Länder, Lehenswesen, Grund-, Leib-, und Landesherrschaft, Bevölkerungsschichten, öffentliche Ämter, Gerichtsorganisation, Kirche, Steuern und Abgaben, Münzen, Maße, Gewichte und anderes mehr.

Anmeldeschluss: 23.11.2019
Teilnahmegebühr: 30.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 8 – 20

Termin:
Sa, 30.11.2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
RegioAkademie in der PfalzAkademie
Franz-Hartmann-Str. 9
67466 Lambrecht/Pfalz
Google-Map

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Beherbergung/Gastronomie, Gästeführer/innen, KMU, Naturführer/innen, Wanderführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar