Archiv der Kategorie: Wanderführer/innen

Der Dreißigjährige Krieg in der Pfalz

Galt der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) lange als Religionskrieg, so wird er heute in erster Linie als Kampf um die Vormachtstellung im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation und in Europa gesehen. Dieser langdauernde Konflikt betraf nicht nur einzelne Regionen innerhalb Deutschlands … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beherbergung/Gastronomie, Gästeführer/innen, KMU, Naturführer/innen, Wanderführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar

Franz von Sickingen

Franz von Sickingen (2.3.1481-7.5.1523) kennt in der benachbarten Pfalz jedes Kind. Neben Kaiser Maximilian I. wird er als letzter Ritter bezeichnet. Er führte nicht nur mehrere Jahre eine Fehde gegen die Reichsstadt Worms, sondern spielte auch eine Rolle bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beherbergung/Gastronomie, Gästeführer/innen, KMU, Naturführer/innen, Wanderführer/innen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Grabsteine, Säulen, Grenzsteine? Alte Inschriften lesen – Zusatztermin

Nach dem großen Zuspruch zu den Leseübungen alter Handschriften geht es diesmal um das Verständnis, die Bedeutung und Eigenheiten von Inschriften. Dazu gehören Bauinschriften, Denkmäler, Grabsteine, Wegkreuze, Grenzsteine, Möbel, Münzen und viele andere mehr. Eine besondere Schwierigkeit stellen die häufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Beherbergung/Gastronomie, Gästeführer/innen, KMU, Naturführer/innen, Wanderführer/innen | Hinterlasse einen Kommentar