Die pfälzischen Wittelsbacher

Die Veranstaltung bietet einen gerafften Gesamtüberblick über die Genealogie der pfälzischen Zweige der Familie der Wittelsbacher. Die dynastischen Zusammenhänge der pfälzischen Wittelsbacher, insbesondere in der Kurpfalz und im Herzogtum Pfalz-Zweibrücken unter Berücksichtigung der Nebenlinien Birkenfeld, Bischweiler, Kleeburg, Neuburg, Simmern und Veldenz stehen im Mittelpunkt des Seminars, in dem die kulturhistorischen Hintergründe der jeweiligen Herrscherwechsel bzw. -nachfolge erläutert. Wenn Sie nicht glauben können, dass Bayern 1777 an die Pfalz fiel, müssen Sie diese Fortbildung besuchen!

Anmeldeschluss: 25.01.2019
Teilnahmegebühr: 30.00 EUR
Teilnehmeranzahl: 8-20

Termin:
Samstag, 02.02.2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
RegioAkademie in der PfalzAkademie
Franz-Hartmann-Str. 9
67466 Lambrecht/Pfalz
Google-Map

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Beherbergung/Gastronomie, Gästeführer/innen, KMU, Naturführer/innen, Wanderführer/innen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.